Unser Zentrum für Höhensicherheit in Südwestfalen schult Ihre Mitarbeiter für sicheres Arbeiten in der Höhe.

Egal ob für Arbeiten im Hochregallager, auf Gerüsten oder Dächern, als Gebäudereiniger oder Monteur – alle Arbeiter und Arbeiterinnen die in der Höhe im absturzgefährdeten Bereich arbeiten, haben die gesetzliche Vorschrift zur Vermeidung von Unfällen und somit zur Anwendung von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) gegen Absturz. Hierfür muss gemäß § 12 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) vor der PSA-Anwendung eine fachgerechte Unterweisung erfolgen.

Mit dem Zentrum für Höhensicherheit in Südwestfalen bieten wir für Firmen individuelle Schulungen vor Ort sowie in unserem Schulungszentrum in Schmallenberg an, bei denen wir nach den Vorgaben der Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) die Mitarbeiter in der PSA-Anwendung nach den jeweils spezifischen Anforderungen schulen. Je nach Anforderung und Schulungsinhalt arbeiten wir hierbei zudem mit Experten der Industriekletterschule Kölner Seil Kommando (KSK) und dem Unternehmen Arqus, Beratungsfirma für Arbeitssicherheit, zusammen.

Schulungs- bzw. Kurstermine können mit uns ganz individuell vereinbart werden. Schreiben Sie uns einfach eine Anfrage per E-Mail und wir beraten Sie betreffend einer passenden Schulung vor Ort bei Ihnen oder bei uns im Zentrum für Höhensicherheit in Südwestfalen (ZHS).